Donnerstag, 9. März 2017

NSS-Zeit! - "Hallo Frühling"

Hallo ihr lieben, schön, dass ihr wieder vorbeischaut!

Heute gibt es auf dem Night-Shift-Stamping-Blog eine neue Aufgabe.
Wir verabschieden uns vom Winter (wenn aktuell auch nur Wunschdenken) und heißen den Frühling Willkommen.

Ein Geburtstagskärtchen brauchte ich noch und habe mir dazu eine One-Layer-Card überlegt.



Ein bisschen gestempelt - ganz in weiß (geht eben nicht nur zu Hochzeiten *lach*) und dann mit Farbstiften "coloriert".



Den Schriftzug habe ich zuerst in weiß und dann in einem dunklen rot-braun gestempelt. Zum einen wäre schwarz ein zu harter Kontrast gewesen und zu anderen wollte ich einen Schatten stempeln. Das ist mir auch fast gut gelungen ;-)

Und nun freue ich mich auf Eure Werke! Kommt vorbei und zeigt uns, was Euch zum Thema "Frühling" einfällt.

Bis dahin lasst es Euch gut gehen und bleibt gesund.








Meine Karte zeige ich auch hier:


Frühlingserwachen








Stempel:
Büten und Zweige: Altenew, Schriftzug: Dani Peuss

Kommentare:

  1. Liebe Sandy,
    eine wunderschöne Frühlingskarte:-) Die Farben sind wunderschön, hast du toll coloriert.. Jetzt kann der Frühling ja kommen:-)
    Übrigens deine 7 Sketche sind alle toll geworden, bin begeistert:-)
    Liebste Grüße Laura

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandy,
    ich kann den Frühling bei dir förmlich riechen!
    One-Layer-Cards mache ich viel zu selten, dabei sehen sie toll aus (und kosten deutlich weniger Porto *grins*)
    Deine Farbwahl für den Schriftzug finde ich optimal. Schwarz wäre mir persönlich hier auch zu hart gewesen.
    Der neutrale Glückwunsch ermöglicht dir, die Karte zu sehr vielen Anlässen zu verschenken, was ein großer Vorteil ist, wenn man für den Vorrat arbeitet.
    Eine insgesamt sehr schöne und gelungene Inspiration für das neue Challenge-Thema!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Deine tolle Inspiration zu unserer aktuellen Monatschallenge Frühlingserwachen bei family and friends!
    nadia

    AntwortenLöschen